Freizeit, Sport & Entspannung

Einfach mal entspannen oder sich sportlich betätigen? Kein Problem! 
Geestemünde bietet zahlreiche Orte für die Naherholung an, wie z.B. den Bürgerpark, der sich direkt hinter dem Hauptbahnhof befindet. Zwischen Waldbereichen, Wiesen und gärtnerisch gestalteten Anlagen sowie einem Bootsteich lässt es sich wunderbar entspannen. Gleichzeitig beherbergt der park viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten für Jung und Alt. 

Ebenso liebenswert sind die Grünanlagen am Holzhafen. Der Holzhafen wurde von 1875 bis ca. 1934 von Holzhändlern und Industriebetrieben genutzt. Derzeit werden die Anlagen am Holzhafen saniert (siehe auch unter Projekte). Im Frühjahr wird er hoffentlich in neuem Glanz erstrahlen. Diese großzügig angelegte Teichanlage mit Kinderspielplatz und Seniorenbegegnungsstätte trägt wesentlich zur Wohn- und Lebensqualität bei.  

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Yachthafen des Weser-Yacht-Clubs, der sich ebenfalls im Zentrum Geestemündes befindet. Bis 1934 fungierte dieser Hafen (ehemals Hauptkanal) als Verbindung zwischen dem Holz- und Handelshafen. Auch gibt es viele neue Entwicklungen im Rahmen des Projektes "Geestemünde geht zum Wasser", die diese alte Verbindung zwischen den Häfen wieder aufleben lassen.